Neuigkeiten: wilhelm-gebhardt-stiftung

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Wilhelm-Gebhardt- Stiftung unterstützt Waldenburger Bürgerinnen und Bürger in der Corona-Pandemie

Artikel vom 07.04.2020

Anträge können formlos gestellt werden

Wilhelm-Gebhardt-Stiftung  fördert durch die Corona-Pandemie in Not gekommene Waldenburger Bürgerinnen und Bürger

 

Die Wilhelm-Gebhardt-Stiftung möchte in dieser noch nie da gewesenen Lage gerne in Not geratene Menschen unterstützen.

 

Wer sich, verursacht durch die Corona-Pandemie, in einer  außergewöhnlichen Notlage befindet, kann sich gerne an die Wilhelm-Gebhardt-Stiftung wenden.

 

Dieses Hilfsangebot richtet sich an Privatpersonen, die in ihrem Antrag bitte kurz ihre Notlage schildern und wie es dazu gekommen ist. Bitte geben Sie uns auch an, unter welcher Adresse, E-Mail oder Telefonnummer/Handynummer wir Sie erreichen können.

Das Angebot beschränkt sich auf die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Waldenburg und deren Teilorte und Weiler.

 

Wir werden Ihren Antrag dann prüfen und dem Antragsteller unsere Entscheidung und Möglichkeit der Hilfe zukommen lassen.

 

Ihr Antrag wird selbstverständlich vertraulich behandelt!

 

Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an:

 

Die  Geschäftsstelle der  Wilhelm-Gebhardt-Stiftung

Hauptstraße 13

74638 Waldenburg

 

 

Bitte machen Sie von dieser unbürokratischen Möglichkeit einer Unterstützung Gebrauch.